weather-image
16°

Bericht: Liam Hemsworth reicht Scheidung von Miley Cyrus ein

Los Angeles (dpa) - Vor gut zehn Tagen gaben Miley Cyrus und Liam Hemsworth ihre Trennung bekannt, jetzt folgt der nächste Schritt: Hemsworth habe die Scheidung eingereicht. Dem Entertainment-Portal «The Blast» zufolge stellte der australische Schauspieler den Antrag vor Gericht in Los Angeles. Er habe «unüberbrückbare Differenzen» als Grund angegeben. Das Promi-Paar hatte über das Management der Sängerin mitgeteilt, dass es sich nach nicht einmal einem Jahr Ehe getrennt habe. Wenige Tage später schrieb Hemsworth auf Instagram, dass er ihr für die Zukunft Gesundheit und Glück wünsche.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt