weather-image
16°

Anstieg bei Zahl der illegalen Einreisen per Flugzeug

Berlin (dpa) - Die Bundespolizei hat bei illegalen Einreisen per Flugzeug nach Deutschland einen leichten Anstieg festgestellt. Nach Informationen der «Welt am Sonntag» fielen in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 6175 Fälle auf. Etwas mehr als die Hälfte der unerlaubten Einreisen betraf den Angaben zufolge Flüge aus anderen Staaten des Schengen-Raums. Einen Schwerpunkt bildete dabei Griechenland, obwohl die Bundespolizei dort teilweise selbst vor Ort ist, um eine unerlaubte Weiterreise zu verhindern.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt