weather-image
30°
FC Stadthagen gegen SV Degersen

Wochen der Wahrheit

Bezirksliga (jö). Für den FC Stadthagen beginnen die Wochen der Wahrheit. Die derzeitige Lage: Koldingen, Exten, Stadthagen und Leveste werden den dritten Direktabsteiger und den Relegationsplatz unter sich ausmachen.

Stadthagen hat am Montag im Nachholspiel den SV Degersen zu Gast und spielt dann gegen die direkte mit bedrohte Konkurrenz. Zunächst gegen Exten, dann gegen Leveste. "Nach den nächsten drei Spielen wissen wir mehr", sagt FC-Trainer Frank Haberland, den die 0:4-Niederlage in Evesen in der Woche noch schwer im Magen lag. "Ich erwarte eine Reaktion von meiner Mannschaft. Gegen Degersen wollen und müssen wir gewinnen. Es gehört zu unseren Sechs-Punkte-Spielen." Personell gibt es beim FC Stadthagen derzeit keine großen Probleme. Außer dem gesperrten Illy Syla steht der komplette Kader zur Verfügung. Weil die Mannschaft in der zweiten Halbzeit aber ihre Linie verlor, neigt Frank Haberland zu taktischen und personellen Veränderungen. "Die Mannschaft wird umgebaut", kündigt er für das Spiel an.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare