weather-image
24°
Ford Ka als Hauptgewinn beim SZ-Spiel / Anmeldenübers Internet

Wählen Sie Ihre eigene WM-Elf - werden Sie "Welt-Trainer 2006"!

Rinteln (crs). Jürgen Klinsmann hat seine Wahl getroffen, Franz Beckenbauer ist damit einverstanden - und was sagen Sie zum deutschen WM-Team? Allen Fußballbegeisterten, die sich zur Weltmeisterschaft im eigenen Land vielleicht zu Recht zum besseren Trainer berufen sehen, bietet die Schaumburger Zeitung die Chance, mit einer selber zusammengestellten WM-Elf "Welt-Trainer 2006" zu werden. Und nach dem Finale am 9. Juli statt des goldenen Pokals einen flotten Ford Ka mit nach Hause zu nehmen.

"Welt-Trainer 2006": Alle wichtigen Infos stehen im Internet.

Die Spielregeln sind ganz einfach: Gesetzt sind 128 WM-Fußballspieler, aus jedem der 32 Teilnehmer-Länder je ein Torwart, Abwehr- und Mittelfeldspieler sowie Stürmer. Aus diesem Kader kann sich jeder SZ-Leser über Ländergrenzen hinweg seine persönliche Traum-Elf zusammenstellen, außer dem Torwart gehören dazu drei Abwehrstrategen, vier Mittelfeldspieler und drei Stürmer. Für jeden Spieler gibt es Startpunkte in der Reihenfolge der teilnehmenden Nationen und Spielpunkte für die Einsätze. Richtig spannend wird das Tipp-Spiel, weil das aktuelle Ranking immerübers Internet zu verfolgen ist (www.schaumburger-zeitung.de/welttrainer/ - hier stehen auch die Spielregeln detailliert) und regelmäßig in der SZ abgedruckt wird. Und attraktiv ist das Spiel wegen der tollen Preise: Außer dem Hauptpreis vom Autocentrum Südmersen gibt es unter anderem einen 500-Euro-Einkaufsgutschein vom MediaMarkt oder einen 350-Euro-Gutschein vom Möbelhaus Avanti zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich also: Einsendeschluss per Post ist am Freitag, 2. Juni - per E-Mail erst am Dienstag, 6. Juni, 18 Uhr. Bis gestern Nachmittag haben sich bereits 413 "Welt-Trainer" aus dem ganzen Landkreis registrieren lassen. Ins Top-Team am häufigsten gewählt wurde dabei der Brasilianer Ronaldinho, direkt gefolgt vom deutschen Kapitän Michael Ballack. Und beliebtester Keeper ist bislang der deutsche Nationaltorhüter Jens Lehmann.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare