weather-image
27°

Vorstand vom TSV wiedergewählt

TÜNDERN: In der Jahreshauptversammlung vom TSV Schwalbe Tündern gab es einige Neuigkeiten.

FOTO: PR

Bei der Jahreshauptversammlung vom TSV Schwalbe Tündern berichtete der Vorsitzende Klaus Trepke, dass Simone Köster die Leitung zweier Kindergruppen übernommen hat, nachdem fast zwei Jahre lang Ersatz für die bisherige Leiterin Rita Brier gesucht worden war. Wegen Sanierung der Sporthalle Lawerweg gab es bei der Tischtennissparte Probleme, Gymnastik konnte in die TSV-Halle verlegt werden. Neben dem Vorsitzenden wurden wiedergewählt die Kinder- und Jugendwartin Susanne Busse, der Mitglieder- und Sozialwart, Jürgen Wordtmann, und der Leiter der Wassersportabteilung, Carsten Busse. Der Leiter der Tischtennisabteilung, Andreas Rose, wurde für sein Engagement vom stellvertretenden Bürgermeister Ulrich Schwarz ausgezeichnet. Klaus Trepke überreichte TSV-Urkunden an Herbert Beuse für 40 Jahre Engagement für Verein und Tischtennis an Renate Weber, stellvertretend für ihren Sohn Thomas für 40 Jahre, an Holger Wächter für 50 Jahre und an Christa Pfennig für 60 Jahre Mitgliedschaft.PR

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare