weather-image
17°
Zahlreiche Testspiele für das Team von Trainer Frank Malisius

VfR Evesen im Pokal in Hevesen

Fußball (ku). Am vergangenen Dienstag bat VfR-Trainer Frank Malisius seine Mannschaft zum ersten Training. Anschließend haben die Eveser neben der üblichen Arbeit im konditionellen Bereich einen Schwerpunkt in die Arbeit mit dem Ball gelegt, etliche Test- und Trainingsspiele ausgemacht.

Am 17. Juli geht es in Niedernwöhren gegen den TuS Lahde-Quetzen, am 20. Juli ist in Evesen der westfälische Landesligist TuS Tengern zu Gast. Am 22. Juli tritt der VfR Evesen in Obernkirchen gegen RW Maaßlingen an, zwei Tage später beginnt das Lüdersfelder Masters-Turnier mit dem Spiel gegen den FC Stadthagen. Am 27. Juli spielt Evesen in Sülbeck gegen den TuS Sülbeck, dann steht die Endrunde in Lüdersfeld auf dem Plan. Nach einer Woche reiner Trainingsarbeit geht es dann für die Malisius-Elf am 5. August in Hevesen in die erste Bezirkspokalrunde. Am 12. August der Punktspielauftakt, für den VfR Evesen beginnt die neue Runde gleich mit einem Kracher - zu Gast ist der Bezirksoberliga-Absteiger aus Nienstädt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare