weather-image

Vater schneidet Vater Kehle durch

Bückeburg (rc). Ein offenbar psychisch kranker Mann hat gestern Morgen in der gemeinsamen Wohnung an der Jetenburger Straße seinen 81-jährigen Vater erstochen. Anschließend informiert er eine Nachbarin über die Bluttat, die wiederum die Polizei alarmierte.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare