weather-image
13°
Trainer Wolfgang Budde zum TuS Lahde

TVE Röcke siegt 27:23

Handball (peb). Mit einer guten Teamleistung schlugen die Damen des TVE Röcke den Tabellenletzten der Bezirksliga, TSV Hahlen, mit 27:23.

Nach der Niederlage im Hinspiel ging Röcke hoch motiviert in die Partie. Doch bis zur 45. Minute konnte Hahlen das Spiel offen gestalten. Nach der 14:12-Halbzeitführung kam der TSV auf 16:17 heran. In der Schlussphase steigerte der TVE noch einmal das Tempo, baute den Vorsprung auf 25:17 aus und gewann am Ende sicher mit 27:23. Bestnoten verdienten sich Katharina Kater, die 15 Treffer markierte, und Torfrau Anna-Lena Beißner, die fünf Siebenmeter parierte. Die weiteren Tore für den TVE Röcke warfen Carolin Krink (6), Charlotte Budde (3), Heike Amelang (1), Julia Kuhlmann (1) und Nina Wesselmann (1). Trainer Wolfgang Budde wechselt nach fünf Jahren als Trainer der Oberliga-A-Juniorinnen und jetzt der Bezirksligamannschaft beim TVE Röcke zur neuen Saison zum Ligakonkurrenten TuS Lahde/Quetzen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare