weather-image
27°

TSV Hagenburg testet gegen SV Sachsenhagen

Fußball (jö). Der TSV Hagenburg nahm unter seinem neuenÜbungsleiter Oliver Blume am letzten Mittwoch das Training wieder auf. Im Laufe der Vorbereitung hat der Bezirksligist eine Reihe von Testspielen auf dem Programm.

Am Sonntag stellte sich die neue Hagenburger Truppe beim alten Trainer vor. Der Bezirksligist spielte beim TuS Jahn Lindhorst, der bekanntlich von Günter Blume übernommen wurde. Am kommenden Mittwoch, dem 18. Juli, um 19.45 Uhr spielt der TSV Hagenburg beim benachbarten Kreisligisten SV Sachsenhagen. In der darauf folgenden Woche nimmt die Mannschaft von Oliver Blume wie in den letzten Jahren am Vorbereitungsturnier in Münchehagen teil. Gestartet wird am Montag, dem 23. Juli, mit dem Spiel gegen den Bezirksligisten TSV Barsinghausen. Am Mittwoch, dem 8. August, spielt der TSV Hagenburg um 19 Uhr im Bezirkspokal in Eilvese. Der TSV Hagenburg hat kurz vor Toreschluss noch einen Spieler verloren. Stefan Groborz wechselte zum RSV Rehburg.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare