weather-image
19°
SG Beeke-Schauenstein wieder Zweiter / Dennis Heinisch bester Einzelschütze

SV Volksdorf holt die Tabellenführung zurück

Schießen (eve). Trotz Leistungssteigerung um 23 Ringe gegenüber dem dritten Durchgang konnte in der Kreisliga im Rundenwettbewerb Sportpistole die SG Beeke-Schauenstein Obernkirchen seine gerade errungenen Tabellenführung nicht halten, da der SV Volksdorf sich um 62 Ringe steigerte und damit das Bestergebnis schoss.

Damit holten sich die Volksdorfer Pistolenschützen den ersten Platz zurück und führen die Tabelle vor der SG Beeke-Schauenstein an. In der Einzelwertung behauptete Dennis Heinisch aus Wölpinghausen unangefochten seinen ersten Platz vor Hermann Nottmeier von der SG Beeke-Schauenstein. Die Ergebnisse: Kreisliga: 1. SV Volksdorf 1603/6164/ 37, 2. SG Beeke-Schauenstein 1584/6221/36, 3. SV Sachsenhagen 1504/6007/31, 4. SV Cammer 1522/5981/29, 5. SV Wölpinghausen 1500/5914/ 24, 6. SV Rolfshagen 1424/ 5779/18, 7. SV Rehburg-Stadt 1458/5700/15, 8. SSG Großenheidorn II 1497/5456/11, 9. SG Beeke-Schauenstein II 1405/5416/9, 10. SV Cammer II 0/2343/8. Einzelwertung: 1. Dennis Heinisch (Wölpinghausen) 548/2203, 2. Hermann Nottmeier (Beeke-Schauenstein) 531/2134, 3. Lutz Monden (Rolfshagen) 535/2119, 4. Sebastian Thiemann (Volksdorf) 536/2114, 5. Gerd Möller (Beeke-Schauenstein) 537/ 2076, 6. Michael Pelger (Sachsenhagen) 526/ 2056.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare