weather-image
27°
Beim Kinderkarneval packt die Jugendfeuerwehr mit an

Spaß mit der Feuerwehr

LAUENSTEIN. (gök). Die Jugendabteilung der Feuerwehr Lauenstein hat wieder einen Kinderkarneval in der Mehrzweckhalle ausgerichtet.

Schnell waren die Kinder auf der Tanzfläche. FOTO: GÖK

Dabei packen alle zusammen mit an. Tische und Stühle für 120 Erwachsene wurden aufgebaut. „Die Kinder bewegen sich eh die ganze Zeit und toben durch die Halle“, so Ortsbrandmeister Hubert Brock. Jugendwart Jens Brock baute mit seinen Jugendlichen die Spiele auf, die Riesen-Dartscheibe der Kreisjugendfeuerwehr, die im letzten Jahr zum Jubiläum erworben wurde, durfte nicht fehlen. Die Band „Happy Connection“ spielte Karnevals- und Kinderlieder. Die Band ist in Lauenstein schon länger bekannt, da sie schon mehrere Male beim Seefest im angrenzenden Naturerlebnisbad für Stimmung gesorgt hat.

Zusammen mit den Betreuern der Jugend- und Kinderfeuerwehr hatte die Band die Kinder schnell in ihren Bann gezogen und auf der Tanzfläche versammelt. Ob Polonaise oder wildes Tanzen, der Nachmittag in Lauenstein war wieder von Bewegung und viel Spaß geprägt. So stand am Ende des Tages nicht nur für die Kinder fest, dass man nächstes Jahr die Lauensteiner Feuerwehr wieder zum Kinderkarneval besuchen möchte.GÖK

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare