weather-image
Vorrunde am 3. Mai mit 24 Mannschaften aus Schaumburg

Sparkassen-Cup in Rodenberg

Jugendfußball (peb). Für die Vorrunde um den Sparkassen-Cup 2008, die am Sonnabend ab 10 Uhr in Rodenberg ausgetragen wird, haben 24 E-Junioren-Teams aus Schaumburg gemeldet.

Die Mannschaften wurden in vier Gruppen gelost. Die Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für das Regionalturnier, das am 8. Juni 2008 ebenfalls in Rodenberg stattfindet. Die Gruppeneinteilung: Gruppe A: JSG Beckedorf/Lindhorst, VfL Bückeburg, FC Hevesen, SV Victoria Lauenau 1, TuS Rehren A.O., SV Obernkirchen. Gruppe B: VfL Bad Nenndorf, TSV Eintracht Exten, VfR Evesen, JSG Haste/Riehe, TSV Krankenhagen, SC Rinteln. Gruppe C: JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld, SG Rodenberg, JSG Lauenhagen/Pollhagen/Nordsehl, TSV Algesdorf, SV Victoria Lauenau 2, JSG Liekwegen/Nienstädt/ Sülbeck. Gruppe D: JSG Deckbergen-Schaumburg, TuS Niedernwöhren, FC Stadthagen, SV Victoria Lauenau (Juniorinnen), TSV Algesdorf (Juniorinnen), TuSG Wiedensahl (gemischte Mannschaft).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare