weather-image
15°
Erfolgreiche Ausbildungsmesse im S-Finanzmarkt / Viele interessierte Schüler

Sparkasse verdoppelt Azubis

„Die Ausbildung in der Sparkasse Weserbergland“ – das heimische Kreditinstitut richtete im S Finanzmarkt (Am Markt) eine Ausbildungsmesse aus. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler ließen sich informieren, zum Beispiel darüber, dass es in einer Bank auch andere Berufe als den Bankkaufmann gibt.

Azubis und geschulte Mitarbeiter der Sparkasse Weserbergland inf

Und wer könnte so eine Ausbildungsmesse besser vorbereiten als die Sparkassen-Azubis höchstselbst? Sie sorgten für informative Stellwände, machten Einblicke hinter die Kulissen möglich und standen den interessierten Schülerinnen und Schüler Rede und Antwort. „Junge Menschen in unserer Region liegen uns besonders am Herzen. Dies steht nicht nur in unserer Satzung, sondern dies ist unsere Unternehmensphilosophie“, sagte Vorstandsvorsitzender Friedrich-Wilhelm Kaup. Und übrigens: Statt der üblichen sieben Auszubildenden stellt die Sparkasse Weserbergland im nächsten Jahr 14 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Noch bis zum 31. August 2010 ist der Bewerbungspool der Sparkasse Weserbergland geöffnet. ey

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare