weather-image
21°

Soltec-Veranstalter ärgert sich über die Stadt

Soltec

Hameln (bha). Der Messe-Veranstalter Rainer Timpe ärgert sich über die Stadt Hameln. Im Rahmen der bevorstehenden Vertragsvergabe für die Soltec sei er anders behandelt worden als die anderen Bewerber, kritisiert er gegenüber der Dewezet. Er selbst sei erst sehr kurzfristig per E-Mail von Hamelns Wirtschaftsförderer Dietmar Wittkop eingeladen worden, sein Konzept für die Soltec 2011 in der folgenden Woche im Finanzausschuss vorzustellen. Die anderen hätten die Einladung wesentlich früher erhalten, sagt Timpe. Der kritisierte Wittkop weist die Vorwürfe zurück. „Herr Timpe weiß seit Januar vom gesamten Prozedere“, sagt Wittkop und wundert sich über Timpes verbale Attacken. Mehr darüber in der heutigen Ausgabe der Dewezet (31. März)

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare