weather-image

Sogar Papyrus verarbeitet

Luhden (sig). Es gibt Frauen, deren Kreativität nur wenige Grenzen kennt.

0000508851.jpg

Die Bückeburgerin Christa Krause gehört dazu. Besucher des Luhdener Galerie-Cafés gewannen kürzlich bei einer Ausstellung diesen Eindruck. Sie selbst bekennt dankbar, dass ihr die Ideen nicht ausgehen. Einige Kostproben ihres Schaffens: Aus Kunstseide hergestellte Taschen mit dazu passenden Kissen und Tischläufern standen neben Bildern und Geschenkboxen. Auf einer Leinwand befand sich ein Untergrund aus Jute. Darauf waren alte ägyptische Motive aus Tapetenpapier angeordnet. Christa Krause bringt von ihren Reisen aus aller Welt Materialien mit, die sie verarbeiten kann, zum Beispiel aus der Papyrusmanufaktor aus Luxor in Ägypten.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare