weather-image
17°
Jalousien, Rollos und Faltstores sorgen für mehr Wohnqualität / Neugierige Blicke ausgesperrt

Sicht- und Sonnenschutz – so chic kann er sein

Farbenfroh, geradlinig modern oder klassisch mit schlichten Tönen – in der Wohnraumgestaltung hat jeder seinen eigenen Stil. Neben Möbeln und Accessoires gehören auch Jalousien und Rollos längst zu gefragten Gestaltungselementen. Denn dank ihrer vielfältigen Farben und Designs sind diese Sonnenschutzprodukte dekorativ und zugleich höchst funktionell. Wer Rat benötigt, braucht einen Raumausstatter!

Als Gestaltungselement beliebt: Auch farblich lassen sich Faltst

Raumausstatter wissen, was gut ist und was passt

Denn der Fachmann wird verschiedene Vorschläge machen, was gut ist, denn schließlich sind die Geschmäcker verschieden. Neben Rollos und Jalousien bieten auch Faltstores durch ihre textile Struktur und die vielseitigen Anbringungsmöglichkeiten viele Vorteile. Sie verschönern das Zimmer und sperren blendendes Sonnenlicht ebenso aus wie neugierige Blicke.

In den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich, integrieren sich Jalousien und Rollos in jedes Wohndesign und lassen sich genau auf das Raumambiente abstimmen. An hellen Wänden beispielsweise setzen sie in intensiven Farben eindrucksvolle Akzente. Auch auf die Wohnatmosphäre haben sie einen großen Einfluss. Die individuell einstellbaren Lamellen der Jalousien ermöglichen es, die Lichtverhältnisse im Raum genau zu regulieren. So können die Bewohner störendes Blendlicht aussperren, müssen auf natürliches Tageslicht jedoch nicht verzichten. Lichtdurchlässige Rollos hingegen lassen viel Helligkeit hinein, bieten aber dennoch einen ausreichenden Sichtschutz. In einer komplett abdunkelnden Variante sorgen sie im Schlafzimmer für eine angenehme Nachtruhe.

Die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks und qualifizierte Raumausstattungsunternehmen übernehmen die Montage der Produkte und statten sie auf Wunsch mit einem Motor und einer automatischen Steuerung aus. Per Knopfdruck oder zu einer voreingestellten Zeit bewegen sich die Sonnenschutzprodukte so ganz einfach und komfortabel. Zusätzlich ist auch der Einsatz eines Sonnensensors möglich.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare