weather-image
19°

Segebade siegt in Verl

Leichtathletik (peb). Beim Robert-Hannemann-Gedächtnislauf in Minden holte sich Jobst von Palombini vom VfL Bückeburg über die Fünf-Kilometer-Strecke in 18:36 Minuten den Gesamtsieg.

Vereinskameradin Regina Bruns legte die zehn Kilometer in 52:47 Minuten zurück und wurde damit in der Altersklasse W45 Dritte. Holger Krömer benötigte für die Distanz 47:52 Minuten und belegte damit Platz zwei in der Altersklasse M50. Beim Dublin-Marathon lief Hildegard Waldeck die Strecke in 4:38:51 Stunden und kam damit in der Altersklasse W50 auf Rang 49. Beim 16. Straßenlauf in Verl holte sich Helmut Segebade über die Zehn-Kilometer-Distanz in der Altersklasse M75 in 55:57 Minuten einmal mehr den Sieg. Hartmut Segebade belegte in der Altersklasse M40 in 46:36 Minuten Platz 41 und Dietmar Herrmann in der Altersklasse M50 in 37:54 Minuten den dritten Platz.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare