weather-image

Schwerer Unfall auf der A 2

Eilsen. Auf der Autobahn A 2 ist es heute Morgen zu einem schweren Unfall gekommen. Drei Lkw krachten ineinander, zwei Fahrer wurden zum Glück nur leicht verletzt. Die Autobahn war stundenlang gesperrt

Am Nachmittag wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Dortmund zwischen Eilsen und Veltheim wieder freigegeben. Ab Rehren hatte sich der  Verkehr auf sechs Kilometer Länge gestaut. Auch die Umleitungsstrecken über die B 83, die B 65 und die B 482 bis zur Wiederauffahrt in Veltheim waren erheblich belastet. Gegen acht Uhr war ein Lkw an einem Stauende kurz vor Veltheim auf einen haltenden Lkw aufgefahren und dann in einen dritten Lkw geschleudert.

Mehr lesen Sie morgen in Ihrer SZ/LZ.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare