weather-image
17°

Schon wieder: Mit Gullideckel in Parfümerie

Bückeburg (rc). Bereits zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist die Parfümerie "Aurel" an der Langen Straße Ziel von Einbrechern geworden.

Gegen 3 Uhr warfen vermutlich zwei Täter einen Gullideckel mit großer Wucht in die Scheibe der Eingangstür vom Dr.-Witte-Platz. Aus dem Geschäft wurden diverse Herrenkosmetikartikel entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht jedoch noch nicht fest. Vor der Tatausführung hatte ein Zeuge zwei Personen in der Nähe des Hintereingangs der Volksbank-Filliale gesehen, die offensichtlich etwas zu verbergen hatten: Sie duckten sich weg, als sie merkten, dass sie beobachtet wurden. Der Anwohner alarmierte die Polizei. Allerdings:Bis zum Eintreffen des Streifenwagen hatten diese Personen vermutlich den Einbruch bereits verübt und dann spurlos das Weite gesucht.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare