weather-image
15°
Vereinsmeisterschaften in Hohenrode / Doppel an Umlauf und Kerknawi

Sarah Bruns und Michael Braunert top

Tischtennis (la). Sarah Bruns und Michael Braunert heißen die neuen Vereinsmeister des TSV Hohenrode. Erstmals wurden in diesem Jahr die Titelträger des TSV nicht in Gruppen, sondern jeder gegen jeden ausgespielt.

Bei den Herren galt es bei 14 Teilnehmern 13 Spiele zu bestreiten. Eine anstrengende Angelegenheit. Michael Braunert stand nach zwölf Siegen und nur einer Niederlage verdient ganz oben auf dem Treppchen. Den zweiten Platz sicherte sich Vorjahressieger Sascha Umlauf, der mit 10:3-Spielen durch das Turnier ging. Mit ebenfalls 10:3-Spielen, aber drei mehr verlorenen Sätzen, durfte sich Marcus Bruns über den dritten Platz freuen. Bei den Damen mischten auch einige Mädchen mit, um das Starterfeld zu erweitern. Auch hier spielte jeder gegen jeden. Überraschend setzte sich Sarah Bruns durch, blieb ungeschlagen und wurde erstmals Vereinsmeisterin der Damen. Auf Platz zwei landete Vorjahressiegerin Franziska Braunert vor Lisa Reese. Im Anschluss an die Einzelkonkurrenz wurde ein Mixed-Doppelturnier ausgespielt. Hier gewannen Sascha Umlauf und Hamid Kerknawi das Finale gegen Michael Braunert und Olaf Meyer.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare