weather-image
EuroDisplay: Auszeichnung für bestes Standdesign auf Düsseldorfer Messe

Rintelner Unternehmen gewinnt neue Kunden in China und Indien

Rinteln (rd). Unter dem Motto "visual emotions" und mit einem neuen Standkonzept präsentierte sich das Unternehmen EuroDisplay aus Rinteln gemeinsam mit den Partnern Polyform, Dattenberg und CUBIC auf der internationalen Handelsmesse EuroShop in Düsseldorf. EuroDisplay und Polyform zeigten unter anderem neue Figuren-Serien vom gehobenen bis zum mittleren Preisniveau, von zeitloser Eleganz bis zur aufregenden Moderne.

Fotoshooting auf dem EuroDisplay-Messestand. Foto: pr.

Mit seinem Messeauftritt setzte der Rintelner Hersteller von Schaufensterfiguren Maßstäbe und verwandelte die Halle 4 zum Besuchermagneten. Was die Branche damit honorierte, dass sie Geschäftsführer Andreas Gesswein den Award für das beste Standdesign überreichte. Die Euro- Shop habe dann auch mit einem Besucherplus von 14 Prozent bisherige Rekorde gebrochen, freute sich Gesswein: "Modernes Merchandising ist ein anspruchsvolles Geschäft. Doch mit Partnern, die für ihren Innovationsgeist bekannt sind, und zwei Weltpremieren im Gepäck haben wir alle begeistert." Was sich auch in den Auftragsbüchern niederschlage, so Gesswein: "Aktuell bekommen wir verstärkt Nachfragen aus Indien und China." Auf dem 1400 Quadratmeter großen Messestand habe das Rintelner Unternehmen Professionalität bis ins Detail bewiesen - vom Kaffeezucker in der Standfarbe bis zum Sicherheitskonzept mit Security. Gesswein erläuterte das Konzept so: "Die Gäste wurden wie von selbst in den lebendig wirkenden Kern aus visuellen Reizen und erlesenem Sound gezogen. Verbunden durch scheinbar schwebende Laufstege mit posenden Figuren sind die Produkte zu einer ganzheitlichen Präsentation verschmolzen." Außerdem arrangierte das Unternehmen die Messeparty mit rund 2000 Gästen - Treffpunkt für die Marktführer der Szene, von der Führungsspitze großer Warenhauskonzerne bis zu Nachwuchsdesignern.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare