weather-image
15°

Quadrille begeistert

Meinsen (bus). Etliche Reiterwettbewerbe sowie einige Dressur- und Springprüfungen haben im Mittelpunkt des Weihnachtsreitens auf der Meinser Reitanlage Vauth gestanden.

0000508965.jpg

Nachmittags begeisterte eine Weihnachtsquadrille die zahlreichen Besucher. Selbstverständlich ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, den überwiegend jungen Reitsportlern seine Aufwartung zu machen. Der Rauschebart traf just zum passenden Zeitpunkt ein, um den Startschuss für die abendliche Nikolausparty abzugeben. "Wir haben wieder einmal alle viel Spaß gehabt und die erstmals auf die Beine gestellte Party war ein großer Erfolg", berichtete Organisatorin Gudrun Vauth.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare