weather-image
19°
Herforder-Pils-Cup als Höhepunkt

Programm der Sportwoche des VfB "Einigkeit" Rinteln

Fußball (peb). Der VfB Rinteln startet heute auf dem Steinanger in seine Sportwoche, die in zwei Teilen ausgetragen wird.

Mittelpunkt des ersten Teils ist die Ausspielung des Herforder-Pils-Cups. Dabei trifft der TSV Exten heute um 18 Uhr auf den TuS Sülbeck und um 19.45 Uhr spielt der SC Rinteln gegen den SV Obernkirchen. Die Sieger stehen im Finale am Sonntag um 17 Uhr. Das weitere Programm: Freitag: Herforder-50/50-Cup: 18 Uhr: VfB Rinteln - TSV Steinbergen; 19.45 Uhr: SC Rinteln II - TuS Porta Westfalica. Sonnabend: 14 Uhr: Kreisklassen-Turnier; 18 Uhr: TSV Krankenhagen - SV Hattendorf. Sonntag: 11.30 Uhr: FC Hevesen - Juventus Obernkirchen; 13.15 Uhr: SC Möllenbeck - TSV Exten II; 15 Uhr: Finale Herforder-50/50-Cup; 17 Uhr: Finale Herforder-Pils-Cup. Freitag, 28. Juli, 18 Uhr: Betriebs-Fußball-Turnier; 19.45 Uhr: TuS Sülbeck - TSC Fischbeck. Sonnabend, 29. Juli, 12.30 Uhr: Hobby-Fußball-Turnier; 16 Uhr: SV Victoria Lauenau - SW Enzen; 18 Uhr: VfB-Traditionself - Altherren SC Rinteln. Sonntag, 30. Juli, 10 Uhr: Altherrenturnier; Rintelner Sparkassen-Cup (Viertelfinale): 13 Uhr: SC Deckbergen-Schaumburg - Qualifikant 2; 14.30 Uhr: TSV Exten - TSV Steinbergen; 16 Uhr: VfB Rinteln - SV Engern; 17.30 Uhr: SC Rinteln - Qualifikant 1.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare