weather-image
16°
Baufirma reagiert auf Bitte der Kreisverwaltung / Leitungen repariert

Probsthäger Straße: Sperrung aufgehoben

Stadthagen. Gute Nachricht für Autofahrer, die nach Stadthagen oder aus der Kreisstadt heraus wollen: Die Vollsperrung der Probsthäger Straße ab der Einmündung Teichstraße soll heute Mittag aufgehoben werden.

Das hat ein Sprecher der Kreisverwaltung, die die Bauaufsicht ausübt, erklärt. An der Probsthäger Straße werden nach Auskunft aus dem Kreishaus derzeit Erschließungsarbeiten für zusätzliche Grundstücke ausgeführt. Unter anderem müssen Leitungen repariert werden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare