weather-image
13°
Besondere Adventstage an Bord des schwimmenden Grand Hotels / Leserreise

Premicon Queen nimmt Kurs auf den Budenzauber an Rhein und Mosel

Düsseldorf / Rüdesheim. Die Premicon Queen ist nicht einfach nur ein Schiff, sie ist ein schwimmendes Grand Hotel mit historischem Dampfschiff-Salon, Panorama-Lounge und Gourmet-Restaurant. Und Kabinen heißen hier Suiten. So lässt es sich ohne Frage mehr als komfortabel reisen. Fehlt nur noch das bekannte i-Tüpfelchen. In diesem Fall besondere Vorweihnachtsmomente an Rhein und Mosel. Ist hiermit beschlossene Sache!

Bild oben: Gaumengenüsse im Gourmet-Restaurant der Premicon Quee

Autor:

Jean LeGrand

Die Premicon Queen nimmt ab Düsseldorf Kurs auf Cochem, Rüdesheim, Bonn und Köln. In diesen Städten warten lauschige Wintermärkte, frohlockende Weihnachtszauber und zahlreiche Geschäfte mit einem großen Angebot. Wer mit der „Queen“ eine Adventsreise unternimmt, hat keinen Geschenkestress mehr…

Mal angesehen von den schönen Zwischenzielen spielt bei einer Flusskreuzfahrt natürlich das Schiff die erste Geige. Die Premicon Queen spart dabei nicht mit Luxus und Exklusivität. Allein der zur Verfügung stehende Platz ist beachtlich: Mit 45 Quadratmetern pro Passagier bietet die Premicon Queen mehr Platz als alle anderen Flusskreuzfahrtschiffe. Neben viel Herzlichkeit dürfen sich die Reisenden auf ein einzigartiges Ambiente freuen, das an Individualität nichts missen lässt. Wer Platz nimmt im historischen Dampfschiff-Salon, kann in aller Ruhe Whiskey und Zigarre genießen. Und vorher vielleicht noch in de Wellness-Bereich des Schiffes? Gerne doch! Im großen Whirlpool lässt man genüsslich die Seele baumeln. Dass das Schiff auch über eine große Bibliothek verfügt, versteht sich von selbst. Bücher mit auf die Reise zu nehmen, würde also bedeuten, Eulen nach Athen zu tragen…

Alles in allem gibt es auf der Premicon Queen nichts zu meckern – ach doch: Weil das Schiff ein so besonderes ist, vergisst man schnell mal die Landgänge. Das wäre aber zu schade…

Die Premicon Queen ist ein schwimmendes Grand Hotel und bietet i
  • Die Premicon Queen ist ein schwimmendes Grand Hotel und bietet ihren Gästen mit Suiten, Salon und Gourmet-Restaurant allen erdenklichen Komfort. Fotos: transocean tours
270_008_4378356_rei102_0910_Premi2.jpg

Dewezet und Pyrmonter Nachrichten bieten vom 13. bis 17. Dezember dieses Jahres eine Leserreise auf der Premicon Queen an. Der festliche Flussgenuss kostet ab 372 Euro pro Person in der Zwei-Bett-Suite. Im Reisepreis enthaltene Leistungen sind unter anderem Taxiservice zum Bus, Busfahrt bis Düsseldorf und zurück nach Hameln, Vollpension an Bord mit Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Tee und Kuchen, Abendessen und Mitternachtssnack sowie ein festliches Galadinner und ein Stadtrundgang in Cochem. Mehr Informationen und Buchungen der Reise in den Geschäftsstellen unserer Zeitungen (Osterstraße Hameln und Rathausplatz Bad Pyrmont) sowie unter 0 51 51 / 200-555.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare