weather-image
Parkunfälle in Rinteln, Exten und Steinbergen

Polizei sucht drei Unfallflüchtige

Rinteln. Die Polizei sucht Zeugen für drei Unfälle auf Parkplätzen: In der Wallstraße wurde am Sonntag, 19. März, zwischen 18 und 20.30 Uhr an einem Opel Astra eine Fahrzeugseite zerschrammt und der rechte Außenspiegel demoliert. Nach den Unfallspuren zu urteilen, muss ein größeres Fahrzeug den Opel gerammt haben. Die Polizei schätzt den Schaden auf 2000 Euro.

Am Montag, 20. März, in der Zeit zwischen 9 und 13 Uhr wurde ein geparkter VW Golf in der Parkstraße in Exten beschädigt. Auch hier hat vermutlich ein ausparkendes Fahrzeug den Schaden verursacht. Am Golf entdeckte die Polizei rote Lackspuren. Ebenfalls am Montag, in der Zeit zwischen 9.50 und 10.25 Uhr streifte vermutlich ein Lastwagen einen vor der Firma Sun Dreams in Steinbergen an der Bundesstraße 238 ordnungsgemäß abgestellten VW Golf. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 600 Euro. In allen Fällen werden eventuelle Zeugen gebeten, sich unter Telefon 05751/95450 zu melden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare