weather-image
20°
Vorträge, Ausstellungen und Mitmach-Aktionen im Sparkassen-Foyer

Parallel zum Citylauf: Am 11. Juni ist "1. Rintelner Gesundheitstag"

Rinteln (la). "Die Stadt Rinteln betreibt eine innovative Politik, indem sie viele Aktionen und Veranstaltungen von allgemeinem Interesse fördert. Gleichwohl ist bisher das Thema ,Allgemeine Gesundheitsinformation für Laien' zu kurz gekommen", sagt der Arzt Otfried Müller. Dabei sei das Interesse an derartigen Themen sehr groß. Daher hat sich Müller dazu entschlossen, den 1. Rintelner Gesundheitstag zu organisieren.

Dieser Gesundheitstag soll nicht als Einzelveranstaltung, sondern zusammen mit dem bereits etablierten Rintelner Citylauf am Sonntag, 11. Juni, stattfinden. "Der Citylauf findet am Sonntagvormittag bis in die späten Mittagsstunden statt. Danach leert sich die Stadt wieder, weil es keine weitere Attraktion gibt", erläutert Müller. Ein parallel stattfindender Gesundheitstag würde die Menschen hingegen in der Innenstadt halten, glaubt er. Zumal der Anknüpfungspunkt thematisch nahe liegt: Die Sportler seien ohnehin sehr an dem Thema Gesundheit interessiert. Die Schirmherrschaft des Gesundheitstages hat Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz übernommen und die Sparkasse Schaumburg tritt als Hauptsponsor auf. Beginn der Veranstaltung im Forum der Sparkasse in der Klosterstraße ist um 10 Uhr. Die Vortragsreihen beginnen um 10.15 Uhr. Es referieren international renommierte Wissenschaftler, Ärzte und andere Experten in allgemein verständlicher Form über verschiedene Gesundheitsthemen. Die Vortragsblöcke sollen in der Regel etwa 30 Minuten dauern und auch Zeit für Publikumsfragen enthalten. Behandelt werden Themen wie Krebs, Osteoporose, Ernährung und Sport. Höhepunkt wird der Vortrag des Arztes und Sportmediziners Prof. Dr. Dr. Wildor Hollmann aus Köln zum Thema "Gesundheit und Aktivität" sein. Verschiedene Aussteller werden im Forum der Sparkasse vertreten sein und diverse Mitmach-Aktionen anbieten. So werden Diabetes- und Cholesterinmessungen, Knochendichtemessungen, Laufbandtests und Laktattests vor und nach dem Citylauf angeboten. Für Kinder wird außerdem ein Geschicklichkeitsparcours aufgebaut und bei einem Gewinnspiel gibt es einen dreitägigen Wellness-Aufenthalt auf der Ostsee-Insel Usedom zu gewinnen. Außerdem erwartet Otfried Müller einen prominenten Überraschungsgast.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare