weather-image

Nur ein Sieg hilft TSV Steinbergen

Kreisliga (seb). Die Ergebnisse der Nachholspiele sorgten beim TSV Steinbergen für Ernüchterung. Die direkten Konkurrenten TSV Liekwegen und TuS Lüdersfeld holten Dreier. Der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt für die Ebeling-Elf nun schon sechs Punkte und nur noch drei Spiele muss der TSV absolvieren.

Am Sonntag spielt Steinbergen gegen den TSV Bückeberge, einen weiteren Konkurrenten im Abstiegskampf. Nur bei einem Sieg glimmt noch ein bisschen Hoffnung auf den Nichtabstieg. "Wir müssen über 90 Minuten konzentriert agieren und die Fehler im Spielaufbau vermeiden", fordert Ebeling. Ringo Wickord fällt aus. Der TSV Bückeberge hatte Pech im Kreispokal-Halbfinale und scheiterte erst im Elfmeterschießen am SV Sachsenhagen. Die Schmidt-Truppe überzeugte aber mit Einsatz und Lauffreudigkeit. Zudem zeigte sich die Defensive enorm verbessert. Der TSV hat noch etliche Nachholspiele, kann sich aus eigener Kraft nochretten und peilt mindestens einen Punkt an.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare