weather-image
Förderverein erhält Unterstützung vom Basar

Nette Summe

HALVESTORF. Der Förderverein der „Schule am Mainbach“ freut sich über eine überaus großzügige Spende.

Die Schüler danken dem Team Kinderbasar und Frau Haß (re.) für die großartige Spende. Foto: PR:

Das Team vom „Kinderbasar Halvestorf“ unterstützt das Netzwerk mit dem gesamten Ertrag ihres Frühjahresbasars. Im Beisein aller Kinder, Lehrkräfte und einiger Eltern übergab Cisca Haß vom Basarteam 1384,70 Euro an die stellvertretenden Vereinsvorsitzende Iris Rohmann. Die Begeisterung war entsprechend: „Ich bin überwältigt von der Höhe der Spende“. Lautstark bedankten sich alle Anwesenden bei Frau Haß und ihrem Team. Mit dem Geld sollen die Fahrtkosten gemeinsamer Schulausflüge finanziert werden. Vor den Sommerferien ging es bereits in den Vogelpark Heiligenkirchen. Ein weiterer Ausflug ist geplant.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare