weather-image
16°

"Musik zum Rosenmontag"

Bückeburg. In der Bückeburger Stadtkirche beginnt am kommenden Montag, dem 19. Februar, um 19 Uhr ein ganz besonderes Konzert.Wie bereits in den vergangenen Jahren erklingen anläßlich des Rosenmontags heitere und ungewöhnliche Orgel- und Chorwerke.

Kantorei und Posaunenchor der Stadtkirchengemeinde, der neugegründete Kammerchor "Jazz, Pop& Swing", der Solotrompeter Guntram Sellinger und Kantor Siebelt Meier an der Orgel bringen unter anderem Werke von Fünfgeld, Lefebure-Wely und Michel zu Gehör. Und das Beste: Der Eintritt zum Rosenmontags-Konzert ist frei!

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare