weather-image
17°
Tonkunas-Truppe empfängt Barfelde

MTV Auhagen kann der lachende Dritte sein

Handball (hga). Zu ungewohnter Zeit empfängt der MTV Auhagen in der Frauen-WSL-Oberliga den MTV Barfelde. Statt wie gewohnt um 15.45 Uhr beginnt die Partie bereits um 12.15 Uhr.

Als Tabellendritter sind die Auhägerinnen haushoher Favorit gegen die vom Abstieg stark bedrohten Gäste. Da an diesem Wochenende der Tabellenführer HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf auf den Zweiten TC Hameln trifft, können die Auhägerinnen durch einen Sieg ein Stück näher an den zweiten Tabellenplatz heran rücken, im wahrstenSinn des Wortes der lachende Dritte sein. "Ich werde mit der Mannschaft ernste Gespräche führen, sie müssen auch gegen diesen Gegner die volle Leistung abrufen", kündigt MTV-Coach Saulius Tonkunas an. Anwurf: Sonntag, 12.15 Uhr.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare