weather-image
18°

Motorschaden: Kleinlaster brennt völlig aus

Todenmann (la). Auf der A 2 bei Todenmann ist gestern Vormittag ein Kleinlastwagen mit Anhänger völlig ausgebrannt.

Die beiden Fahrer aus Kerpen bemerkten den Brand im Motorraum frühzeitig, steuerten den Mercedes Sprinter an den Straßenrand und schafften es sogar noch, ihre Ladung, zwei Autos, in Sicherheit zu bringen, bevor der Kleinlaster in Flammen aufging und völlig ausbrannte.Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Rinteln war mit vier Fahrzeugen und rund 20 Feuerwehrleuten im Einsatz, konnte den Kleinlaster aber nicht mehr retten. Die A 2 in Richtung Hannover musste während der Bergungsarbeiten für rund 30 Minuten voll gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf eine Länge von zehn Kilometern.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare