weather-image

"Maggi" macht's möglich - Tafel hilft 400 Bedürftigen

Bückeburg (rc). 12 000 Suppen und Fertiggerichte, gestapelt auf insgesamt 15 Euro-Paletten: Diese erneute Riesenspende der Firma Maggi Frankfurt ist gestern Morgen - verladen auf einen 40-Tonner - bei der Bückeburger Tafel an der Dammstraße eingegangen.

0000411569-gross.jpg

Der ehemalige Maggi-Verkaufsleiter Heinrich Rohde aus Luhden hat erneut seine nach wie vor guten Kontakte spielen lassen und sorgt dafür, dass rund 400 bedürftigen Bückeburgern weiter geholfen werden kann. Ein Teil der Artikel wird an befreundeteTafeln in Gütersloh, Minden, Barntrup, Hameln oder Espelkamp weitergeleitet, wie der Tafel-Vorsitzende Gerhard Brunzema bei der Anlieferung der Paletten sagte. Im Gegenzug erhält die Bückeburger Tafel Lebensmittel, von denen andere Tafeln zu viel haben - etwa Mettwürste aus Gütersloh.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare