weather-image
17°

Los geht's mit den Hütten

w-markt

Hameln (bha). Von 141 Bewerbern sind 64 zum Zuge gekommen - und sie bauen jetzt ihre Hütten, Stände und Karussells in der Hamelner Fußgängerzone auf. Montagmorgen standen Kranwagen quer, herrschte Stimmengewirr zwischen den Häusern, wurden Wände über den Köpfen der Passanten an die richtige Stelle gehievt. Am 24. November beginnt der Weihnachtsmarkt offizielle - bis dahin muss alles stehen.

Auch der Lütje Markt wird doch entgegen der Ankündigung wieder mit einem Weihnachtsdorf der Jugendwerkstatt belegt. Die Holzpyramide, die in der Osterstraße vor allem von Kindern immer wieder bewundert wurde, bleibt dagegen in diesem Jahr unter Verschluss. Im nächsten Jahr - ein Jahr nach dem Streit zwischen Stadt und der Interessengemeinschaft Weihnachtsmarkt - soll sie wieder zum Einsatz kommen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare