weather-image
15°
"Haus& Grund" hat Tochterunternehmen

Lebensqualität daheim förden und erhalten

Obernkirchen (sig). Wer der Gemeinschaft "Haus& Grund" Schaumburg-Obernkirchen angehört, auf den wartet inzwischen eine regelrechte Rundum-Betreuung. Mit Staunen vernahmen die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung im Restaurant "Rhodos", welchen Service sie künftig in Anspruch nehmen können. Dort stellte sich den Mitgliedern im voll besetzten Saal nämlich das neue Tochterunternehmen "Wirtschaftsdienste GbR" vor.

Ingrid König

DieÜberschrift des Referates, mit dem der zuständige Geschäftsführer Werner Struckmeier diese Servicefirma vorstellte, wird den Zuhörern wohl in Erinnerung bleiben. Sie lautet: "Alles rund um Bauen, Wohnen, Einrichten und Lebensqualität in den eigenen vier Wänden." Am 1. Februar 2007 sind die neuen Wirtschaftsdienste im Anwaltshaus in der Langen Straße gestartet. Das Dienstleistungsangebot lässt kaum einen Wunsch offen. Schon in der Vergangenheit hat sich "Haus& Grund" Schaumburg-Obernkirchen als engagierte Schutzgemeinschaft für die Eigentümer präsentiert und Hilfe im Umgang mit Mietern, Behörden, Architekten, Kreditinstituten, Maklern und Handwerkern geleistet. Beraten wurde unter anderem auch in Fragen des Steuer- und des Nachbarschaftsrechtes. Inzwischen gibt es sogar beim Vorlegen des Mitgliedsausweises Rabatte bei Vertragsunternehmen und Handwerkern. Das neue Tochterunternehmen weitet die Dienstleistungen noch deutlich aus.Über die kostenfreie Hotline 0800- 905 5948 lassen sich Fachleute zu vielen zusätzlichen Anliegen zu Rate ziehen. So können sich zum Beispiel Hauseigentümer durch die Zusammenarbeit mit einer Auskunftstafel vor Risiken bei der Vermietung schützen. Fachliche Hilfe gibt es auch beim Ermitteln des Zustandes und des Wertes von Immobilien sowie der notwendigen Reparaturen, ebenso beim Kauf und bei der Vermarktung. Jährlich dürfen die Mitglieder eine kostenfreie und individuelle Beratung durch einen öffentlich bestellten Vermessungsingenieur in Anspruch nehmen. Angefordert werden können auch Vertragspartner, die Baumaßnahmen begleiten und die Arbeiten von Handwerkern oder Baufirmen genau unter die Lupe nehmen. Für das Beurteilen von Schäden im Mauerwerk oder im Holz können Gutachten von Sachverständigen zum Festpreis angefordert werden. Wichtig, weil kostensparend, istzudem die Energieberatung, für die Mitglieder von "Haus und Grund" 20 Prozent Rabatt erhalten. Auch mit der immer noch nicht rechtlich verfügten Einführung des Energiepasses sowie mit einem Wohnflächennachweis will man sich befassen. "Wir wollen die Lebensqualität der Menschen in den eigenen vier Wänden fördern und erhalten", versichert Geschäftsführer Werner Struckmeier. Da geht es zum Beispiel um barrierefreies Wohnen und Einrichten, aber auch um eine gute ärztliche Pflege und Betreuung sowie um die Versorgung durch Pflegedienste, Sanitätshäuser, Optiker und Apotheken. Unter der Bezeichnung "Well@Home" gibt es einen weiteren Service, der von der Freizeitgestaltung bis zur Ernährungsberatung reicht. Finanzierungen, Geldanlagen und Versicherungen der verschiedensten Art gehören ebenso zu den Dienstleistungen der jetzt in der Bergstadt angesiedelten Wirtschaftsdienste. Der einstimmig wieder gewählte 1. Vorsitzende von "Haus& Grund", Friedbert Wittum, begrüßt das neue Komplett-Programm der Dienstleistungen. Die Funktion der 2. Vorsitzendenübernahm Ingrid König. Irmtraut Winkler trat als Schatzmeisterin die Nachfolge von Wilhelm Rabe an. Und für eine mehrtägige Rügen-Fahrt im Bus Anfang Juni sind noch Plätze frei.

Irmtraud Winkler
  • Irmtraud Winkler
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare