weather-image
16°

Lauenau siegt in Auhagen 5:1

Fußball (peb). Der SV Victoria Lauenau zog gestern Abend mit einem 5:1-Sieg beim SVD Auhagen in die zweite Kreispokalrunde ein.

Der Gastgeber aus der 2. Kreisklasse Nord war gegen die Gäste aus der 1. Kreisklasse chancenlos. In der 14. Minute markierte Schwarz das 1:0 für Lauenau. Schneider erhöhte mit einem Doppelschlag in der 26. und 44. Minute zum 3:0-Pausenstand. Als kurz nach dem Wiederanpfiff das 4:0 für die Victoria fiel, war die Partie entschieden. Düllmann (85.) gelang der Ehrentreffer zum 1:4, ehe Lauenau (88.) das 5:1 machte.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare