weather-image
19°
Gemeinde Bad Eilsen lädt am Sonntag in den Englischen Garten - parallel dazu lockt der Fischmarkt am Schützenhaus

Krokusfest: Magere Blütenpracht, aber sattes Programm

Bad Eilsen (tw). Doppelangebot für Bad Eilser und Gäste: Am kommenden Sonntag, 12. März, steigt im Englischen Garten das Krokusfest. Blütenteppiche sind zwar angesichts der Witterung eher unwahrscheinlich - dafür entschädigt aber das (Bei-)Programm sowie der Fischmarkt, der bereits Samstag beginnt und Sonntag erstmals parallel zum Krokusfest stattfindet - und zwar auf dem Parkplatz vor dem Schützenhaus.

Gestern an der Kurverwaltung: Zaghaft und noch nass vom Tau reck

Doch ob die Frühblüher zum Spektakel werden oder nicht. Sicher ist: In der Zeit von 11 bis 17 Uhr wird beim Krokusfest für Jung und Alt ein interessantes Programm in und vor der Kurverwaltung geboten - mit Live-Musik und Attraktionen für Kinder. So hat die Trachtengruppe Meinsen Warber eine Menge auf die Beine gestellt, zeigt während des ganzen Tages ständig wechselnde Alltags-, Sonntags- und Hochzeitstrachten; aber auch Trachtenzubehör, Schmuck und vieles mehr wird am Sonntag in der Kurverwaltung zu sehen sein. Damit nicht genug: Die Showband "Black Magic Schaumburg" bietet Unterhaltung im Außenbereich. Natürlich ist - wie immer - auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Freuen können sich die Gäste auf leckeres direkt Vorort frisch gebackenes Brot sowie Kuchen; hinzu kommen Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, Brat- und Currywürstchen sowie das eine oder andere frisch gezapftes Bier. Stichwort Kinder: Kerstin Gorenc wird die Kleinen ab 14 Uhr schminken und ihre Haut mit "coolen" Tattoos verzieren. Ab 15 Uhr heißt es in den Räumen der Kurverwaltung dann "Rambazamba mit Sandra". Last, but not least wird sich das "Steinzeichen Steinbergen" den Bad Eilsern und ihren Gästen präsentieren Der Eintritt ist wie immer frei.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare