weather-image
27°
Titelverteidiger Sven Gießelmann wird nur Vierter

Kreisrangliste für Jörn Petersen

Tischtennis (la). Jörn Petersen vom TSV Hagenburg hat souverän die letzte Kreisranglistenausspielung dieser Saison gewonnen. In allen neun Spielen blieb er ungeschlagen und gab nur fünf Sätze ab. Eng wurde es für Petersen nur gegen Ingo Hasemann vom TSV Algesdorf. Hier musste der fünfte Satz die Entscheidung bringen. Hasemann unterlag knapp und musste damit seine einzige Niederlage einstecken. Mit 8:1-Punkten kam er auf Rang zwei.

Jörn Petersen vom TSV Hagenburg hat souverän die Kreisrangliste

6:3 Punkte holte Thomas Wehmeyer vom MTV Rehren A.R. Er verlor gegen Petersen, Hasemann und Thomas Hävemeier vom TV Bergkrug und wurde damit Dritter. Titelverteidiger Sven Gießelmann vom TSV Hagenburg kam mit 5:4-Punkten und 21:16-Sätzen diesmal nur auf Rang vier. Mit der gleichen Punktzahl, aber nur 18:17-Sätzen wurde Bernd Bosselmann vom TSV Algesdorf Fünfter, gefolgt von Thomas Hävemeiermit 4:5-Zählern. Auf einem enttäuschenden siebten Platz landete Udo Zlobinski vom TSV Todenmann-Rinteln, der ebenfalls 4:5-Punkte erzielte. Platz acht ging mit 2:7-Punkten an Dieter Gbur vom TTC Borstel. Mit jeweils 1:8-Zählern müssen Helmut Grabitz vom TTC Wölpinghausen und Werner Kolbe vom TSV Liekwegen aus der ersten Gruppe der Leistungsklasse I absteigen. Den Aufstieg in die "Elite-Gruppe" schafften die Rusbender Hartmut Kuhlmann (7:1) und Fritz Meier (6:2). In den weiteren Gruppen setzten sich folgende Spieler durch: Gruppe III: Markus Wolter (TV Bergkrug, 7:1) vor Marc Rojahn (TV Bergkrug, 6:2); Gruppe IV: Christian Bettels (SG Rodenberg, 8:0) vor Lars Klingeberg (SG Rodenberg, 6:2); Gruppe V: Fabian Möller (TSV Hespe, 6:1) vor Hans-Jürgen Leppert(TuS Jahn Lindhorst, 5:3). Die erste Gruppe der Leistungsklasse II gewann Georg Dewenter vom TSV Algesdorf mit 7:1-Punkten. Gemeinsam mit dem Zweiten, Julian Wulf vom TTC Wölpinghausen (6:2) erkämpfte er sich die Startberechtigung in der Leistungsklasse I. In den weiteren Gruppen siegten: Christian Görtler (MTV Rehren A/R, 6:1) vor Marc-Marian Rutke (TTC Wölpinghausen, 5:2) und Eugen Schütz (VfL Bad Nenndorf, 6:1) vor Daniel Degener (TSV Hagenburg, 6:1).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare