weather-image

Konzert in drei Sprachen

Das Kammerorchester spielte vor den Sängern, der Ohsener Posaunenchor blies von der Empore der Petrikirche. Foto: gm

270_008_5064314_wvh2212_gem_Chor_1.jpg

Emmerthal (gm). Der Kinderchor der Ohsener Petri-kirchengemeinde machte den Auftakt zum diesjährigen Adventskonzert des Gemischten Chores aus Kirchohsen. Und dabei präsentierte der Nachwuchs neben einem deutschen Adventslied auch das italienische „Venite adoriamo“ und das spanische „Feliz Navidad“. Und was dann kam, war wie jedes Jahr ein festlicher weihnachtlicher Gesang- und Musikgenuss, der die Besucher im voll besetzten Gotteshaus kräftig zum Mitsingen animierte. Chorleiter Friedhelm Zschau und Vereinsvorsitzender Werner Fürst konnten auch in diesem Jahr wieder das Kammerorchester St. Elisabeth aus Hameln, den Ohsener Posaunenchor, die Sopranistin Dorothée Hertrich und Alexander Fischer (Bariton) für ihr Konzert gewinnen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare