weather-image
GW Stadthagen II schickt TV Springe II in die 1. Bezirksklasse

Klassenerhalt in letzter Minute

Tennis (nem). Die zweite Damenmannschaft von GW Stadthagen II rettete sich mit einem 5:1-Erfolg in Springe zum Klassenerhalt in der 2. Bezirksliga.

GW Stadthagen II hat den Klassenerhalt in der Besetzung Sabrina

1. Bezirksliga - Damen: TSV Bemerode - TSV Hagenburg 1:5. Mit dem deutlichen Sieg beim Schlusslicht TSV Bemerode geht eine wechselhafte Saison zu Ende. Am Anfang deutete vieles darauf hin, dass Hagenburg absteigen würde. Nun sprang sogar noch der dritte Tabellenplatz heraus und die Mannschaft kann auf ihre Leistung mit Recht stolz sein. Die Ergebnisse: Anna-Lena Fromm - Jessica Entorf 4:6/6:1/7:6, Carina Busch - Sina Westerkowsky 3:6/3:6, Laura Fromm - Stefanie Busse 0:6/1:6, Yvonne Wittkopf - Kristina Busse 1:6/1:6. A. Fromm/Busch - Westerkowsky/Harmening 5:7/5:7, L. Fromm/Wittkopf - St. Busse/Kittler 3:6/2:6. 2. Bezirksliga - Damen: TV Springe II - GW Stadthagen II 1:5. GW Stadthagen II musste bis zum letzten Spieltag warten, um den ersten Sieg einzufahren. Die Freude darüber wird erst richtig verständlich, wenn man bedenkt, dass dadurch in letzter Minute doch noch der Klassenerhalt gesichert wurde, denn nun steigen die Gastgeber ab. Die Ergebnisse: Finja Strube - Stefanie Kölling 2:6/1:6, Julia Meyer - Sabrina Schimming 6:2/6:0, Charlotte Wiemann - Laura Bollmann 0:6/0:6, Maike Fuchs - Anke Neumann 0:6/0:6. Meyer/Wiemann - Kölling/Bollmann 1:6/2:6, Strube/Fuchs - Schimming/Hasemann 3:6/ 2:6. DT Hameln II - TC Meerbeck 5:1. Wenngleich der Spitzenreiter aus Hameln diese Begegnung auch deutlich für sich entscheiden konnte, sind die Damen des TC Meerbeck mit ihrer ersten Hallensaison hoch zufrieden. Immerhin schließen sie die Serie als Tabellenzweiter ab, für einen Turnierneuling eine starke Leistung. Die Ergebnisse: Annabel Hübner - Katharina Koch 3:6/6:4/1:6, Jana Haas - Claudia Bödecker 6:0/6:0, Christina Ferreira - Julia Schwarze 6:1/6:1, Marina Burre - Lawina Pfennig 6:0/6:0. Ferreira/Burre - Koch/Schwarze 6:4/ 4:6/6:2, Haas/Becker - Bödeker/Pfennig 6:1/6:1.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare