weather-image
21°

Klassenerhalt für den VfL Bückeburg

Jugendfußball (gk). Trotz der 1:2-Niederlage gegen den VfL Oldenburg haben die A-Junioren des VfL Bückeburg den Klassenerhalt in der Niedersachsenliga geschafft.

Schützenhilfe leistete dabei das Schlusslicht Preußen Hameln. Die Nachwuchskicker aus der Rattenfängerstadt kamen durch einen unerwarteten 6:1-Heimerfolg über MTV Treubund Lüneburg zum ersten Erfolg in dieser Saison und schickten die Salzstädter in die Landesliga. Absteiger sind neben Treubund Lüneburg der MTV Soltau und Preußen Hameln.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare