weather-image

Kernstadt-Ortstrat tagt im Alten Rathaus

Es geht um Zuschüsse für Vereine und die Beleuchtung des Weihnachtsbaumes am Niederntor: Wenn sich der Ortsrat Springe Mittwochabend zu seiner 18. Sitzung in dieser Legislaturperiode trifft, dann stehen keine bedeutenden Punkte, sondern nur Kleinigkeiten auf der Tagesordnung.

Die Politiker sitzen trotzdem ab 18 Uhr im Alten Rathaus zusammen. Ortsbürgermeister Carsten Marock wird aus seiner Arbeit berichten, es gibt auch Mitteilungen der Stadtverwaltung und Zwischenstandsmeldungen der Arbeitskreise - etwa den für den Weihnachtsmarkt. Zuhörer können zu Beginn Fragen stellen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare