weather-image
19°
B-Junioren schlagen den VfL Bückeburg im Finale mit 3:0

Jako-Sport-Feldscher-Cup für die JSG Rinteln/Engern

Jugendfußball (peb). Das war wieder eine runde Sache: 61 Mannschaften waren zwei Tage lang Gäste des SC Rinteln. 750 Nachwuchskicker spielten dabei in acht Altersklassen um den Jako-Sport-Feldscher-Cup. Die erfolgreichsten Teams kamen vom VfL Bückeburg, SV Obernkirchen und FC Huchting.

Nach der 0:4-Niederlage im Halbfinale gegen Germania Grasdorf ve

Das Organisationsteam des SC Rinteln hatte wieder ganze Arbeit geleistet. Bei hochsommerlichen Temperaturen liefen die Turniere reibungslos ab, die Nachwuchskicker waren mit großem Eifer dabei und zeigten Proben ihres beachtlichen Könnens. Im Mittelpunkt des Interesses stand das Turnier der D-Junioren mit dem Kendal FC. Die Kicker aus der englischen Partnerstadt von Rinteln spielten sich bis in das Halbfinale vor und belegten am Ende den vierten Platz. Sieger wurde der SV Obernkirchen durch einen 2:0-Finalerfolg gegen Germania Grasdorf. Für eine Überraschung sorgte die JSG Rinteln(Engern im B-Juniorenturnier. Im Finale besiegte der Bezirksligist den Niedersachsenliga-Aufsteiger VfL Bückeburg mit 3:0. Top-Team bei den C-Junioren waren die Gäste vom HSC Leu Braunschweig. Die Mannschaft holte sich ohne Punktverlust und ohne Gegentor den Sieg. Die Teams des VfL Bückeburg beherrschten die Altersklasse der E-Junioren. Die Residenzstädter holten sich überlegen den Sieg im Turnier der E-1-Junioren und setzten sich auch knapp im Turnier der E-2-Junioren vor dem SC Rinteln durch. Der FC Huchting dominierte bei den F-Junioren. Die Teams aus Bremen gewannen sowohl bei den F-1-Junioren durch einen 1:0-Finalsieg gegen den TSV Krankenhagen als auch bei den F-2-Junioren durch einen 3:0-Erfolg im Endspiel gegen den FC Vlotho. Überraschungssieger des G-Junioren-Turniers wurde der SV Obernkirchen, der im Finale den TuS Oldau/Ovelgönne 1 mit 1:0 schlug. Die Ergebnisse: B-Junioren: 1. JSG Rinteln/Engern, 2. VfL Bückeburg, 3. VfB Komet Bremen, 4. JSG Klein Berkel, 5. JSG Niedernwöhren/Enzen, 6. VfB Peine, 7. BSC Braunschweig, 8. SV Obernkirchen. C-Junioren: 1. HSC Leu Braunschweig, 2. VfL Bückeburg, 3. SV Obernkirchen, 4. HSC Hannover, 5. JSG Rinteln/Engern, 6. TV Stuhr, 7. FC Huchting. D-Junioren: 1. SV Obernkirchen, 2. SV Germania Grasdorf, 3. FC Huchting, 4. Kendal FC. E-1-Junioren: 1. VfL Bückeburg, 2. TSV Steinbergen, 3. SC Rinteln, 4. ASC Pollhagen-Nordsehl, 5. SC Deckbergen-Schaumburg, 6. TSV Eintracht Exten. E-2-Junioren: 1. VfL Bückeburg, 2. SC Rinteln, 3. SV Obernkirchen, 4. SC Völksen, 5. SC Vlotho, 6. ASC Pollhagen-Nordsehl. F-1-Junioren: 1. FC Huchting, 2. TSV Krankenhagen, 3. SC Rinteln, 4. TuSG Emmerthal, 5. SC Deckbergen-Schaumburg, 6. Borussia Hannover, 7. SV Obernkirchen. F-2-Junioren: 1. FC Huchting, 2. SC Vlotho, 3. TuS Oldau/Ovelgönne 1, 4. TuS Oldau/Ovelgönne 2, 5. SC Deckbergen-Schaumburg, 6. ASC Pollhagen-Nordsehl, 7. FC Stadthagen, 7. SC Rinteln. G-Junioren: 1. SV Obernkirchen, 2. TuS Oldau/Ovelgönne 1, 3. SV Arminia Hannover, 4. SC Rinteln 1, 5. VfL Bückeburg, 6. SC Deckbergen-Schaumburg, 7. SC Rinteln 2, 8. TuS Oldau/Ovelgönne 2.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare