weather-image
15°
Donau-Reise bis nach Budapest im Mai 2011 / Weinberge reichen bis an die Ufer

In Passau auf die Königin der Flüsse

Passau / Wien / Budapest. Im Wiener Café lässt sich ein Stück Sachertorte mit Hingabe genießen. Oder vielleicht eine Donauwelle? Immerhin ist das Wiener Café, von dem hier die Rede ist, ein schwimmendes – oder besser: fahrendes. Denn es ist ein charmanter Teil der MS Belvedere, die auf der schönen blauen Donau von Passau bis nach Budapest fährt. Und welche Stadt liegt auf dem Weg dorthin? Genau: Wien!

270_008_4422272_rei101_1812_Passau_Budapest1.jpg

Autor:

Jean LeGrand

Wenn man die europäischen Flüsse der Genüsse im Sinn hat, dann ist die Donau ganz vorn dabei. Weinberge reichen bis zu den Ufern hinab, steile Felsen wechseln mit sanften Hügeln, tiefgrünen Wäldern und grandiosen Gebirgsdurchbrüchen. Die Donau ist mehr als nur ein Strom, sie ist eine Lebensader, die im mitteleuropäischen Raum den Osten mit dem Westen verbindet und magisch wirkt; erst recht ist sie das, wenn diese Landschaft voller Wunder von Bord der MS Belvedere in Augenschein genommen wird.

Zwar ist das bereits erwähnte Wiener Café ein schöner Platz an Bord des eleganten Flusskreuzfahrtschiffes, doch um die Donau mit all ihren Vorzügen zu genießen, eignet sich das Panorama-Deck noch besser. Das Panorama ist großartig, überwältigend, eine heroische Landschaft. Und dazwischen eingebettet liegen malerische Dörfer, stolze Klöster und mächtige Burgen.

Donau, Inn und Ilz fließen in Passau zusammen. Die Drei-Flüsse-Stadt ist ein perfekter Ausgangspunkt für eine besondere Reise.

270_008_4422274_rei104_1812_Passau_Budapest4.jpg

Eine Leserreise von Dewezet und Pyrmonter Nachrichten in Kooperation mit der TransOcean Flussreisen GmbH führt vom 22. bis 29. Mai kommenden Jahres mit MS Belvedere auf der Donau von Passau nach Budapest. Im Reisepreis von 1145 Euro pro Person in der Zwei-Bett-Kabine enthaltene Leistungen sind unter anderem Taxiservice, Busfahrt von Hameln oder oder Bad Pyrmont nach Passau und zurück, Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie, Willkommens- und Abschieds-Cocktail sowie Vollpension an Bord inklusive Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Abendessen. Mehr Informationen und Buchungen in den Geschäftsstellen unserer Zeitung und unter dem Reise- 0 51 51 / 200-555

Eine Reise auf der Donau ist ein Erlebnis, das man nie vergisst, besonders, wenn sie in der Stadt Passau beginnt und Richtung Südosten führt. Prachtvolle Städte liegen links und rechts der Ufer des schönen blauen Flusses, unter anderem Linz, Wien und Bratislava.

Foto: TransOcean

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare