weather-image
Bückeburger Tauch-Club startet im Badesee Lahde die Tauchsaison im Freien

Im Trüben nach Schrott und Müll "gefischt"

Bückeburg. Der Bückeburger Tauch-Club (BTC) hat mit dem Antauchen die Tauchsaison im Freien eröffnet.

Die ersten Trophäen der Bückeburger Taucher bestehen "naturgemäß

Etwa zehn Mitglieder des Vereins tauchten im Badesee Lahde bei Petershagen. Sie entfernten den Müll, den unachtsame Badegäste ins Wasser geworfen hatten. Trotz schlechter Sicht kamen wieder einige Müllsäcke Schrott und alte Flaschen zusammen. Anschließend grillten die Taucher mit ihren Familien. Der BTC wird auch in dieser Saison wieder viele Aktivitäten für die Taucher und deren Familien anbieten. Die Mitglieder treffen sich montags um 19.50 Uhr im Dr.-Faust-Hallenbad in Bückeburg und freitags um 20.30 Uhr im Hallenbad "Hausberge" in Porta Westfalica. Tauchinteressenten sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen erhält man auch im Internet unter www.btc-ev.org

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare