weather-image
26°
Halbfinale mit SC Rinteln, TSV Exten und SC Deckbergen-Schaumburg

Herforder Pils-Cup beim VfB Rinteln

Fußball (seb). Im Rahmen der Sportwerbetage des VfB Rinteln stehen am heutigen Freitag ab 18 Uhr die Halbfinalspiele um den Herforder Pils-Cup auf dem Programm.

In der ersten Halbfinalbegegnung spielen um 18 Uhr auf dem Steinanger der Bezirksliga-Absteiger TSV Eintracht Exten und der Kreisligist TuS Sülbeck gegeneinander. Im Anschluss um 19.45 Uhr tritt der Turnierrfavorit SC Rinteln zum ersten Mal vor heimischen Publikum an. Gegner ist der ambitionierte Kreisligist SC Deckbergen-Schaumburg. Die beiden siegreichen Mannschaften bestreiten dann am Sonntag, 22. Juli, um 17 Uhr auf dem Steinanger das Endspiel um den Herforder Pils-Cup. Bereits um 15 Uhr findet das Finale um den Herforder 50/50-Cup statt. Um den Titel spielen der SC Rinteln II, TSV Exten II, Gastgeber VfB Rinteln und TuS Porta.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare