weather-image
19°
Unbelastete Baustoffe für Allergiker gefunden

Gutes Innenraumklima dank Rotkalkputz und Eichenholz

Ahrensburg (ha). Jahrelang hatte Britta Merburg starke Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, quälende Hautausschläge. Eine Odyssee hat die dreifache Mutter hinter sich. „Ich war bei gut 20 bis 25 Ärzten und Heilpraktikern. Keiner wusste mir zu helfen“, sagt sie. Erst seit Kurzem weiß die 35-Jährige, dass sie an MCS, Multipler Chemischer Sensivität leidet. Das bedeutet, dass die zierliche Frau bereits auf kleinste Mengen von chemischen Stoffen reagiert, die vor allem in Häusern vorkommen.

Seit einigen Monaten geht es ihr und ihrer Familie – die drei Kinder leiden ebenfalls an Allergien – jedoch besser. Der Grund: Sie leben nun in einem Haus in Ahrensburg, das nachweislich über eine extrem saubere Raumluft verfügt. Angesichts der hervorragenden Messergebnisse wurde dem Haus das Qualitätssiegel „Gutes Innenraumklima“ verliehen. „In Europa haben wir noch nie so gute Raumluftwerte direkt nach Fertigstellung eines Hauses gemessen“, sagte Reto Coutalides von der S-Cert, der Schweizer Zertifizierungsstelle.

Das Resultat war unter anderem: Fenster und Böden aus unbehandeltem Eichenholz, Rotkalkputz an den Wänden, der die Fähigkeit besitzt, große Mengen überschüssigen Wasserdampfs aus der Luft aufzunehmen und eine kontrollierte Be- und Entlüftung mit integriertem Filter gegen Staub und Milben.

Baukosten sind 10 bis 15 Prozent höher

Der Aufwand hat sich gelohnt: Das Haus unterschreitet alle Vorgaben, die von der ohnehin strengen schweizerischen Zertifizierungsstelle C-Cert vorgesehen sind. Was aber noch wichtiger ist: Es wurden im Haus keinerlei Schimmelsporen gefunden. „Das ist für mich als Umweltmediziner am beeindruckendsten. Denn Schimmel gehört mit Abstand zu den allerhäufigsten Gründen für Allergien“, sagt Umweltmediziner Frank Bartram, der das Projekt begleitet hat. Im Vergleich mit konventionell gebauten Häusern muss der Bauherr 10 bis 15 Prozent mehr Kosten einplanen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare