weather-image
13°
Kristin Lemmermannübernimmt Kirchplatz-Geschäft / Zur Eröffnung gibt's Begrüßungssekt

"GroßARTig" ab sofort unter neuer Leitung

Rinteln (mav). "GroßARTig", dachte sich Kristin Lemmermann, als sie eines Tages an ihrem gleichnamigen Lieblingsgeschäft vorbeischlenderte. Im Schaufenster hing ein Schild, dass ein Nachfolger für das Geschäft am Kirchplatz gesucht wurde - ihr Interesse war sofort geweckt.

"GroßARTig" bleibt "GroßARTig": Die neue Chefin Kristin Lemmerma

Seit dem 1. Oktober ist es nun so weit: Kristin Lemmermann ist offiziell die neue Geschäftsführerin von "GroßARTig" und setzt den Verkauf von klassischem und modernem Porzellan, Dekorationsartikeln und Kleinmöbeln fort. "Viele Veränderungen wird es hier allerdings nicht geben", betont die neue Chefin. Die bisherigen Mitarbeiterinnen Birgit Groß und Petra Koch werden neben Kristin Lemmermann weiterhin zum Verkaufsteam gehören. Kristin Lemmermann arbeitete vor der Geschäftsübernahme als Optikerin im Einzelhandelsverkauf,die Arbeit als Verkäuferin ist ihr daher nicht fremd. In ihrer Freizeit ist die neue Geschäftsführerin selber gern kreativ und beschäftigt sich mit Patchwork und Passepartouts. Das Sortiment von "GroßARTig" möchte sie gern mit einigen Einzelstücken aus ihrem eigenen Entwurf ergänzen. Ab heute bis Sonntag veranstaltet die neue Besitzerin mit ihrem Team ein Eröffnungswochenende, bei dem jeder eingeladen ist, sich im Geschäft bei einem Begrüßungssekt in Ruhe umzuschauen. Am Eröffnungstag erhält jeder Kunde, der etwas kauft, ein kleines Überraschungspräsent. In der Anfangswoche sind zudem weitere Sonderaktionen geplant.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare