weather-image
12°

Grau mit Regen und Wind

21. April: Im Tagesverlauf ziehen die Wetterfronten eines Skandinavientiefs von Nordwest nach Südost über unsere Region hinweg. Während es am Vormittag noch überwiegend trocken ist, fällt am Nachmittag aus grauen Wolken zeitweilig Regen. Die Sonne lässt sich heute nicht sehen. Auch in der Nacht bleibt das Wetter ungemütlich und nass. 12 Grad erreichen die Maxima, 6 Grad die Minima. Der Westwind legt am Tag spürbar zu. Das Wochenende: nasskühles und windiges Aprilwetter.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: sonnig und trocken, Temperaturen von minus 1 bis 17 Grad. zaki

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare