weather-image
19°

"Goldenes Kreuz der Diakonie"

Bückeburg. Vera Luise Bornemann ist das "Goldene Kreuz der Diakonie" verliehen worden.

0000412236-gross.jpg

Die hohe Auszeichnung erhielt die 80-Jährige für ihr langjähriges soziales Engagement in der Seniorenbetreuung Bückeburgs sowie für ihre fast 20-jährige Tätigkeit als ehrenamtliche Mitarbeiterin in der früheren Justizvollzugsanstalt Bückeburg, die seit Oktober 2005 eine Abteilung der Jugendanstalt Hameln ist. Das Goldene Kreuz, die höchste Auszeichnung der Diakonie, wurde ihr von Pastorin Bärbel Sandau, Seelsorgerin für besondere diakonische Dienste der Landeskirche, überreicht.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare